Home News Destiny 2: Hauptspiel und Erweiterung der PC-Version brechen Rekorde

Destiny 2: Hauptspiel und Erweiterung der PC-Version brechen Rekorde

1 min read
0
0
22

Noch hat “Destiny 2” mit einigen Problemen zu kämpfen, mit denen sich die Entwickler aktuell beschäftigen. Dies ändert jedoch nichts am Erfolg des Titels, der einen Rekord bricht.

Die Mannen von Bungie arbeiten weiterhin daran, dass Spielerlebnis für „Destiny 2“-Spieler zu verbessern. Wie wir kürzlich berichteten, möchte man die Dämmerungs-Strikes ausbessern. Hinzukommen Wartungsarbeiten und ein Hotfix. Einen Fahrplan, wie man die Spielerfahrung von „Destiny 2“ in Zukunft verbessern möchte, hat Activision bereits veröffentlicht. Als nächstes steht das Update 1.1.3 am 27. Februar an.

Doch das Vorhandensein einiger Fehler im Science-Fiction-Titel ändern nichts daran, dass der Erfolg für „Destiny 2“ spricht. So sei der Ableger der größte PC-Spiel-Launch der Historie des Herstellers. Während einer Telefonkonferenz gab Activision Publishings CEO Eric Hirshberg bekannt, dass „Destiny 2“ das am meistverkaufte PC-Spiel aller Zeiten „basierend auf Stückzahlen“ sei.

Außerdem wurde dessen erste Erweiterung namens „Curse of Osiris“ von mehr Spielern gespielt als „The Dark Below“, das erste Addon zum Vorgänger.

Quelle: GameRant

Load More Related Articles
Load More By rumpel
Load More In News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Check Also

Spellforce 3: Modding-Kit mit Karten-Editor und Scripting-Tools zum Download

Für den PC-Echtzeitstrategie-Rollenspiel-Mix “Spellforce 3” wurden Modding-Too…